Schlammentwässerung

Die in der kommunalen und industriellen Abwasserbehandlung anfallenden Schlämme werden vor der Eindickung oder Entwässerung chemisch durch Polymere konditioniert und zwar unabhängig vom eingesetzten Aggregat:  

    Aggregate zur Schlammentwässerung

  • Statischer Eindicker (Sedimentationsbecken)
  • Seihband
  • Siebtrommel
  • Siebbandpresse
  • Kammerfilterpresse
  • Zentrifuge
  • Flotation
  • Filtersäcke

Funktionsweise einer Schlammentwässerung

Bei der Auswahl der geeignetsten Polymere, die unser anwendungstechnischer Service für Sie durchführt, kommt es sowohl auf die Charakteristik und Zusammensetzung der einzudickenden bzw. zu entwässernden Schlämme an, als auch auf die eingesetzte Technik.

Je nachdem, ob es sich um Filtration oder eine Zentrifugation handelt, kommt dem Molekulargewicht der eingesetzten Produkte eine große Bedeutung zu.

Filtration, Zentrifugation, Flotation, Kammerfilterpresse, Eindicker, Seihband, Filtersäcke

Außerdem ist die Charakteristik der Oberflächenladung für die Auswahl des Polymers entscheidend.

Polymere von SEPAR CHEMIE entwässern Klärschlamm

Die Bandbreite unserer Produktladung ist:

  • stark anionisch
  • schwach anionisch
  • nichtionisch
  • schwach kationisch
  • stark kationisch 

Kontakt

Für eine individuelle Produktberatung speziell zu Ihren Anforderungen beraten wir Sie gerne. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen uns an unter Tel.: +49 (0)4102-666-30.

Kontakt

SEPAR CHEMIE Team

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns.

Zum Kontaktformular

Sie können uns auch telefonisch oder per E-Mail erreichen.

+49 (0)4102-666-30

info[at]­separ-chemie.­de

Auch dieses Jahr haben wir wieder im Namen der SEPAR CHEMIE die Ärzte ohne Grenzen und UNICEF mit einer Spende unterstützt.